Mai 2016

Mai 2016

Windrad Engineering GmbH erhielt erneut (nach 2014/2015) die Auszeichnung „Innovativ durch Forschung 2016/2017“ des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft. Damit werden die herausragenden FuE-Aktivitäten gewürdigt, die bei Windrad Engineering GmbH als größere und kleinere Forschungsvorhaben neben dem operativen Geschäft als Dienstleister für die Windenergie durchgeführt werden.

Der Stifterverband ist einer der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, exzellente Hochschulen und Spitzenforschung ist es ebenfalls seine Aufgabe, das deutsche Forschungs- […]

September 2015

September 2015

Im Rahmen dieses EU-Projektes findet halbjährlich ein Treffen aller beteiligten Partner, ein „General Assembly Meeting“, statt. Ausrichter war dieses Mal die Firma NORNER AS mit Sitz in Stathelle, Norwegen.

Das EU-Projekt WALiD beinhaltet die Entwicklung von Material, Design und Produktionsprozesse für  ein leichtes Offshore Blatt unter Verwendung thermoplastischer Materialien.

Hintergrund dieser Treffen ist die fortlaufende Koordination der Projektaktivitäten. Schwerpunkte bilden daher die Präsentation der abgeschlossenen Tätigkeiten der einzelnen Projektpartner sowie die Formulierung und Planung anstehender […]

April 2015

April 2015

Auf der Zukunftskonferenz Wind & Maritim am 6./7. Mai 2015 wird von Windrad Engineering ein Überblick über “Optimierung von Strukturbauteilen in Windenergieanlagen” gegeben. Der Vortrag findet statt am 6.5. um 14:30 Uhr im Forum D zum Thema “Innovative Produkte und Verfahren für die Windenergie”.

Diese 4. Zukunftskonferenz Wind & Maritim – die einzige Konferenz im Nordosten Deutschlands, die Windenergie mit Maritimer Wirtschaft verbindet – wird vom […]

März 2015

März 2015

Besuchen Sie uns in Halle 27, Stand K31 auf der Hannover Messe 2015 vom 13. – 17. April 2015.

“Die Windenergie stellt einen der dynamischsten Teilmärkte auf dem Energiesektor dar. Die internationale Leitmesse Wind präsentiert sämtliche Anlagen, Komponenten und Services für die industrielle Anwendung.”

Hannover Messe – Internationale Leitmesse für die Windenergie

Dezember 2014

Dezember 2014

Neues F&E Projekt zur Leistungselektronik durch BMWi bewilligt

„Herstellerunabhängiges Retrofitting und Restlebensdauerbewertung der Leistungselektronik von Windenergieanlagen mit doppeltgespeistem Asynchrongenerator (WEA-Retrofit)“ ist der Titel eines Verbundprojekts von Windrad Engineering mit ForWind – Center für Wind Energy Research der Universität Bremen und anderen Industriepartnern, das ab Dez. 2014 durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

Ziel des Vorhabens ist es, die Lebensdauer der Leistungselektronik von Windenergieanlagen zu erhöhen und die Vorhersage von Schäden in der […]

Oktober 2014

Oktober 2014

“Neue Trends in der Windenergie” war das Thema des 33. Technologieabend der IHK zu Rostock und der Universität Rostock. Mit dabei war die Firma Windrad Engineering, deren Inhaber Professor Ritschel den Eröffnungsvortrag “Trends bei großen Windenergieanlagen – onshore und offshore” hielt.

MV1 TV-Beitrag <<Video>>

Beim Technologieabend treffen sich Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung der Region Mecklenburg Vorpommern, um die strategische Partnerschaft zwischen  Wissenschaft und Wirtschaft mit Leben zu […]